Dinner & Casino

Gestern Abend verbrachte ich mit sehr netter Begleitung einen wundervollen Abend im Casino. Es wurde fein dinniert und anschließend ein wenig am Roulettetisch gespielt. Die großen Spieler sind wir ja nicht, aber das Ambiente und vor allem das Dinner war großartig. Und am Ende gingen wir sogar mit „Gewinn“ nach Hause bzw. zum Eissalon.

Zum Casinoabend trug ich einen selbstgenähten Rock und wie der aussieht möchte ich euch heute zeigen …

Abverkauf in Paris

Wie ich schon letztes mal erwähnte, besuchte ich Anfang Juli die schöne Stadt Paris. Als ich so durch die Straßen bummelte, war es mir kaum möglich die Abverkaufsschilder zu übersehen. Überall stand das Wort „Soldes“. In den unterschiedlichsten, oft sehr kreativen Varianten …

Mit offenen Augen durch die Welt zu gehen und Dinge bewusst zu sehen macht wirklich Spaß! 
Ich kann es nur empfehlen! 😉

typographie à Paris

Nachdem ich letzte Woche meine berufsbegleitende Ausbildung an der Graphischen erfolgreich beendet habe, versuche ich nun meine Freizeit voll und ganz zu zelebrieren und mich auch hier wieder öfter zu melden.

Am Wochenende besuchte ich Paris – beruflich. Allerdings reiste ich schon einen Tag früher an, um mir die Stadt ansehen zu können. Ich bummelte ganz stressfrei durch die Straßen von Paris und genoss die parisische Atmosphäre.

Als ich so durch Paris ging, lies mich die Ausbildung an der Graphischen und mein Grafikerdasein allerdings doch nicht so ganz los. Verfolgt von Lettern begann ich diese auch abzufotografieren. Und diese Bilder möchte ich euch heute zeigen …